In ein paar Wochen organisieren wir dengrößten Klima-Aktionstag, den es je gegeben hat – und Berlin wird mittendrin sein! Nächsten Dienstag treffen sich Avaazer aus ganz Berlin zum Planen und Ideen austauschen – sei dabei! Hier klicken, um dich anzumelden:

HIER ANMELDEN
Liebe Avaazer in Berlin,

In ein paar Wochen organisieren wir den größten Klima-Aktionstag, den es je gegeben hat – und Berlin wird mittendrin sein!

Am Vortag des wichtigsten Klimagipfels dieses Jahrzehnts gehen Menschen von Melbourne bis São Paulo und von Johannesburg bis Paris auf die Straße — aber um diese Demos so groß und großartig zu machen, wie sie sein müssen, um ein deutliches Zeichen zu setzen, müssen noch viel mehr Menschen mitmachen als bisher, und zwar schnell.

Avaazer aus ganz Berlin kommen am nächsten Dienstag (22. September) zum Kickoff in Friedrichshain zusammen. Dort wird es eine kleine Vorschau geben, wie wir es zusammen schaffen, so viele Menschen auf die Straße zu bekommen, ein kurzes Update zu den Klima-Verhandlungen und natürlich die Möglichkeit, spannende Menschen zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen! Sei dabei! Für mehr Details und die Anmeldung bitte hier klicken:

https://secure.avaaz.org/de/mm2209/?bBaWmbb&v=65013

Viele Leute haben gesagt, dass es unmöglich ist, aber rund um die Welt waren letztes Jahr mehr als 600.000 Menschen auf der Straße. Menschen, die aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammengekommen sind, um die Welt zum Handeln aufzufordern. Und es hat Wirkung gezeigt – zahlreiche Politiker haben Klimaschutz seitdem weit oben auf ihrer Agenda. Und dieses Jahr können wir das Ganze noch größer machen!

Voller Hoffnung,

Rosa, Christoph, René, Antonia und das ganze Avaaz-Team

 



Avaaz.org ist ein weltweites Kampagnennetzwerk mit 41 Millionen Mitgliedern,
 das sich zum Ziel gesetzt hat, den Einfluss der Ansichten und Wertvorstellungen aller Menschen auf wichtige globale Entscheidungen durchzusetzen. („Avaaz“ bedeutet „Stimme“ oder „Lied“ in vielen Sprachen). Avaaz Mitglieder gibt es in jedem Land dieser Erde; unser Team verteilt sich über 18 Länder und 6 Kontinente und arbeitet in 17 verschiedenen Sprachen. Erfahren Sie hier, etwas über einige der größten Aktionen von Avaaz oder folgen Sie uns auf Facebook oder Twitter.

Sie sind Mitglied der Avaaz-Bewegung geworden und haben angefangen, diese Emails zu erhalten, als Sie am 2010-10-21 die Kampagne „HILTON-HOTELS: NEIN ZUM SEXHANDEL“ mit der Email-Adresse arya.c.dixkuehn@googlemail.com unterzeichnet haben.
Um sicherzustellen, dass die Nachrichten von Avaaz bei Ihnen ankommen, fügen Sie bitte avaaz@avaaz.org zu Ihrer Kontaktliste hinzu. Um Ihre Email-Adresse, die Spracheinstellungen oder andere Benutzerinformationen zu ändern, kontaktieren Sie uns odermelden Sie sich hier einfach ab.

Um Avaaz zu kontaktieren, antworten Sie bitte nicht auf diese E-Mail.Benutzen Sie stattdessen das Formularwww.avaaz.org/de/contact?ftr oder rufen Sie uns an, unter: +1 1-888-922-8229 (USA).

2 Antworten auf Einladung: Berlin Climate March – los geht’s!

  • Do you mind if I quote a couple of your posts as
    long as I provide credit and sources back to your website?
    My website is in the very same niche as yours and my visitors would certainly benefit from some
    of the information you present here. Please let me know if this okay with you.

    Thanks a lot!

    • arya sagt:

      Feel free to do so. I´m very grateful for charing the content, as it is my intention that the informations go out as far as possible.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.